Legaler Cannabis-Shop eröffnet in Kassel

Legaler Cannabis-Shop eröffnet in Kassel

Ein Kaufmann aus dem hessischen Kassel möchte nächste Woche einen CBD Laden (Hanfzentrale Kassel) eröffnen, welcher vorwiegend Produkte aus Hanf beziehungsweise Cannabis anbietet. Selbstverständlich wird es sich bei den Produkten ausschließlich um legale Cannabis-Produkte aus den Bereichen Lebensmittel, Kosmetik und Kleidung handeln.

Die Hanf-Zentrale in Kassel

Steffen Westhelle – so der Name des 39-jährigen Geschäftsführers – ist erstmals auf privatem Wege mit Cannabis in Kontakt bekommen. Er bekam aufgrund einer Krankheit medizinisches Cannabis von seinem Arzt verschrieben.

Seitdem hat er sich zusehends mehr mit dem Thema beschäftigt und ist vor allem von der Hanfpflanze als Rohstoff für Kleidung und als Zusatz in der Nahrung überzeugt. Seinen neuen Cannabis-Shop Kassel nennt er Hanf-Zentrale.

Die Eröffnung der derzeit rund 120 Quadratmeter großen Verkaufsfläche ist für Montag, den 04. Juni geplant. Steffen Westhelle steht dabei stets hinter dem Motto, welches er derzeit auch im Schaufenster des neuen Ladens verlauten lässt: „Die Zeit ist reif“.

Zum Portfolio der Hanf-Zentrale gehört auch der Online Shop Cannamobil und die Eigenmarke CBDLIS.

Hanf in Kassel: Welche Hanf-Produkte werden verkauft?

Textilien werden schon seit langer Zeit aus Hanf hergestellt, denn die Fasern der Hanfpflanze machen Textilien sowohl widerstandsfähig, als auch atmungsaktiv. Nicht zuletzt deshalb gehören mehrere:

  • Taschen
  • Rucksäcke 
  • und Bekleidungsstücke 

zum Angebot des neuen Hanf-Shops. Zudem finden viele Gefallen am Geschmack von Hanf, weshalb es in der „Hanf-Zentrale“ zukünftig unter anderem auch:

  • Pesto
  • Tee und 
  • Schokolade 

mit Hanf zu kaufen gibt.

Es gibt auch CBD Öl aber keine Blüten

Medizinisches Cannabis oder andere berauschend wirkenden und somit illegalen Cannabisprodukte gehören allerdings natürlich nicht zur Produktpalette. Auch CBD Blüten werden nicht angeboten. (Mehr dazu: CBD Blüten legal in Deutschland?)

Dagegen Produkte ohne THC (maximal 0,2%) mit CBD legal in Deutschland. Dafür werden einige CBD-Produkte angeboten, auch wenn diese im Vergleich zu Online-Preisen leider etwas teurer sind. Schauen Sie dazu in den großen CBD Preis-Vergleich 2020! Zu den Produkten gehören:

  • CBDLIS 5%
  • CBDLIS 10%
  • CBDLIS 20%
  • Malantis CBD
  • MyCBD
  • und andere kleine Marken

Wenn man zentral online kaufen möchte, dann kann man auch direkt in großen Online Shops bestellen. Die Hanf-Zentrale ist sehr sympathisch. Die Eigenmarke CBDLIS ist allerdings nicht zur Einnahme empfohlen, da es ein Aromaprodukt ist.

Wir haben auf unserem CBD Online Shop viele CBD Hersteller mit allen verfügbaren CBD Ölen in verschiedenen Konzentrationen getestet. Hier sind die CBD Öl Testsieger aus dem großen Vergleich.