CBDwelt.de News

Was sind Terpene?

Wer sich intensiv mit den Themen CBD und Cannabis beschäftigt, der trifft dabei immer wieder auf den Begriff „Terpene“. Doch was sind Terpene eigentlich und was haben sie mit Cannabidiol zu tun?

Genau genommen sind Terpene Aromen. Es handelt sich also um Stoffe, die im weitesten Sinne für Geschmäcker und Gerüche verantwortlich sind. Bei Cannabis sind Sie beispielsweise für den typischen Geruch verantwortlich.

Cannabisblätter

In der Chemie sind Terpene auch als „Isoprene“ bekannt und es handelt sich um sogenannte einfache Kohlenwasserstoffe. Richtig ist, dass Terpene unter anderem in der Cannabispflanze enthalten sind. Tatsächlich sind sie dies aber auch in mehreren tausend anderen Pflanzenarten. Dies unterscheidet sie übrigens auch am stärksten von Cannabinoiden, welche ausschließlich in Cannabis zu finden sind.

Unsere Topseller

Was sind Terpene?

In vielen pflanzlichen Harzen und ätherischen Ölen gelten sie als essentieller Bestandteil und dies gilt auch für CBD Produkte. Da CBD Produkte in der Regel Extrakte aus CBD-reichen Cannabissorten sind, enthalten Sie auch andere Cannabinoide und Terpene.

Interessant ist, dass Terpene quasi die Vorläufer von Cannabinoiden sind. Das ist so, weil sie bei der Bildung von Terpenen zu Beginn der Entwicklung einer Cannabispflanze helfen.

Insgesamt enthalten Cannabispflanzen je nach Sorte mehr als 120 verschiedene Terpene. Dabei ist die Konzentration jedes einzelnen von Sorte zu Sorte unterschiedlich. Es existieren jedoch bestimmte Terpene, welche in Cannabis besonders häufig vorkommen und daher als am wichtigsten gelten.

Dazu gehören:

  • Limonen:
    Limonen ist besonders in Zitrusfrüchten in großen Mengen und sorgt dort für den typischen Geruch und Geschmack. In Cannabisprodukten wird sogenanntes D-Limonen oft sogar als „Geschmacksverstärker“ verwendet, da viele Terpene bei der Herstellung solcher Produkte verloren gehen.
  • Myrcen:
    Myrcen ist das in Cannabis am häufigsten vorkommende Terpen. Je nach Sorte kann es sogar bis zu 60% ausmachen. Vielen ist es aber eher als Hopfenaroma bekannt, welches Bier seinen typischen Geruch verleiht.
  • Pinen
  • Linalol
  • Cineol
  • Y-Terpinen
  • ß-Karyophyllen
  • Karyophyllenoxid
  • Nerolidol
  • Phytol

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Werden Sie über neue Produkte aus dem Shop benachrichtigt.

Erhalten Sie exklusiven Zugriff auf Rabatte von bis zu 25% auf Ihren Warenkorb.

Profitieren Sie von unseren Vorteils-Aktionen.

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

030 - 403 631 631

werktags – 9.00 bis 17.00 Uhr

Endower GmbH
Alexanderplatz 1
10178 Berlin

E-Mail: info@cbdwelt.de

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top