CBD Tiere: CBD Öl für Hunde & Katzen kaufen

Der Mensch verwendet CBD Öl auf verschiedene Arten. Auch Haustiere können von CBD Öl profitieren! Viele Tierhalter haben bereits positive Erfahrungen mit CBD Öl gemacht. Gönnen Sie auch Ihrem Hund oder Ihrer Katze die wohltuenden Hanföl Tropfen. Die speziell für Tiere abgestimmte Formel unserer Hanftropfen ist bestens geeignet. CBD Öl wird aus natürlichem Hanf gewonnen. Im Online-Shop von CBD-Welt können Sie CBD Öl für Tiere kaufen. Ihre Vierbeiner werden es Ihnen danken.

Filter

Aktive Filter

Zeigt alle 4 Ergebnisse

16,90 29,90 
-2%
29,90 58,90 
-4%
24,95 
29,90 

CBD Öl für Tiere Erfahrungsberichte & Tipps

Ehe wir auf potentielle Erfahrungsberichte von Tierhaltern mit CBD eingehen, sollte etwas erwähnt werden. Das britische Veterinäramt verlautbarte 2018[1], dass man tierärztliche Produkte, die CBD (Cannabidiol) enthalten, als veterinäre Medizin einstuft.

Laut des Heilmittelwerbegesetzes dürfen wir Ihnen an dieser Stelle keine Berichte über Erfahrungen mit CBD Öl bei Tieren wie Hunde, Katzen oder Pferde zeigen. Eine Möglichkeit, sich bei Interesse hier zu informieren, sind Gespräche mit zum Beispiel Hundebesitzern auf Hundewiesen oder während eines gemeinsamen Spaziergangs.

Eine andere Möglichkeit wäre, sich mit Tierärzten und Tierärztinnen auszutauschen, die bereits mit Hundebesitzer zu tun hatten, die ihren Tieren CBD gegeben haben. Quellen dieser Art für Erfahrungen von Tierhaltern mit CBD Öl meist sehr profund.

Schauen Sie sonst auch bei der Bewertungsplattform CannaTrust nach Erfahrungsberichten mit CBD bei Hund, Katze und Pferd.

[1] https://www.gov.uk/government/news/vmd-statement-on-veterinary-medicinal-products-containing-cannabidiol - 17.11.2020

CBD Öl für Hunde Erfahrungen

Da viele Menschen bereits CBD Öl kaufen und die Kraft der Natur selbst nutzen, liegt die Vermutung nahe, dass diese Hanf- Tropfen ihrem Hund oder ihrer Katze nicht schaden, sehr nahe.

Viele Haustierbesitzer haben bereits diverse positive Erfahrungen mit CBD bei ihrem Hund oder der Katze gemacht. Andere Tierhalter sind verunsichert und fragen z.B. andere Hundehalter nach ihren Erfahrungen mit Hanföl, bevor Sie CBD Öl für ihren Hund kaufen.

Hundehalter stehen immer vor einem Problem, wenn der Hund unnötig leidet. Für viele Beschwerden hat der Tierarzt eine einfache und gute Lösung. Doch ist es nicht besser, wenn durch die ideale Ernährung und Nahrungsergänzung viele gesundheitlichen Probleme erst gar nicht aufkommen? Viele Hunde leiden unter:

  • Schmerzen
  • Arthrose, Arthritis oder Rheuma
  • Nervenkrankheiten
  • Nervösität oder unkontrolliertem Wasserlassen

Es gibt viele Medikamente und herkömmliche Mittel, die man dem Hund gibt. Dazu zählt seit kurzer Zeit auch CBD Öl für Hunde. Vertraut man den Erfahrungsberichten von Tierärtzen, dann werden die CBD Hanf-Tropfen oft empfohlen.

Neben unseren eigenen Erfahrungen mit CBD Tropfen für Hunde haben wir zusätzliche Erfahrungsberichte von Hundehaltern recherchiert. Auf der Plattform CannaTrust findet man dazu folgendes:

"Unser Dackel-Mischling ist 12 und hat einen inoperablen Tumor. (Nun) geben wir ihm auf Anraten des Tierarztes seit einiger Zeit das Cannexol für Hunde. Er ist seitdem wie ausgewechselt (...). Ich bin so dankbar für dieses Öl!" - Birgit1982

CBD Öl für Katzen Erfahrungen

Es gibt kaum echte Erfahrungsberichte zu CBD Öl für Katzen zu finden. Es gibt kaum Studien, die sich damit befassen und dennoch gibt es unzählige Katzenhalter, die regelmäßig CBD Öl für die Katze kaufen und dem natürlichen Hanföl vertrauen. Woran kann das liegen? Wie sehen Ihre CBD Öl für Katzen Erfahrungen aus?

Ganz klar: Viele Katzen leiden. Es ist nicht schön anzusehen, wenn es einer Katze nicht gut geht. Viele gehen zum Tierarzt und geben Ihrer Katze Medikamente. Viele geben aber auch CBD Öl! Es ist nämlich so, dass Tierärzte gute Erfahrungen zu CBD Öl für Katzen gemacht haben:

  • Die Fachklinik für Haustiere im Norden Münchens "Tierklinik Ismaning" hat dazu auch einen Artikel geschrieben. Es wird im Erfahrungsbericht "Katzen CBD" ganz klar geschrieben, dass das Öl "weder Bitterstoffe noch Terpene, Flavonoide oder THC enthalten soll."
  • Auch wird die Klare Empfehlung gegeben: "Wichtig: Tierhalter sollten CBD Produkte nur in Absprache mit einem Tierarzt einsetzen, denn nur er hat das Beschwerdebild und die Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln im Blick."

CBD Öl für Pferde Erfahrungen

Pferde können mit Ihrem Verhalten ganz klar ausdrücken, wie Sie sich fühlen. Sie werden Ihnen zeigen, ob Ihnen das CBD Öl für Pferde gefällt, wenn Sie Ihre ersten gemeinsamen Erfahrungen dazu machen.

Im Januar 2020 gibt es im Fernsehen "Welt der Wunder" einen Beitrag zu "CBD Erfahrungen Pferde". Dort berichten CannaTrust, Fachleute und Cannovet über dieses Thema. Auf CannaTrust haben wir auch eine Erfahrung gefunden:

5 Sterne - Haflinger Loisl: "Unser 3jähriger Haflinger Wallach wird seit knapp 2 Jahren fast durchgehend von Ekzemen und Allergien geplagt. Mähne und Schweifrübe abgeschubbert, die Bauchunterseite blutig gescheuert, die Schlauchtasche blutig gebissen und furchtbarer Juckreiz am ganzen Körper. Alles wurde getestet und unzählige Produkte wurden ausprobiert, klassisch (inkl. Cortison) und homöopathisch. Alles brachte nur leichte oder kurzfristige Linderung.  (...) Er bekommt (nun) täglich ein paar Tropfen (...) !"

Kann CBD Hunden zur Beruhigung an Silvester helfen?

Kennen Sie das auch? Draußen knallt und donnert es, es herrscht lautes Gebrüll und Feuerwerke wie Raketen erhellen mit lautem Krach den Himmel – und Ihr Hund verkriecht sich zitternd und voller Angst in den letzten Winkel Ihres Zuhauses.

Zu Silvester oder bei bestimmten Festen und Feiern mit Einsatz von Musik und Feuerwerk kann es laut werden. Besonders in der Silvesternacht macht der laute Knall und das grelle Licht Hunden Angst.

Folgende Geräusche können Ihr Tier stören und verängstigen, wenn draußen wie zu Silvester oder anderen Feiern geböllert wird:

  • Böller
  • Knaller
  • Silvester-Raketen
  • Feuerwerk
  • Laute Party

Was tun Hundehalter an Silvester?

  • Sie setzen das Tier in den Keller oder einen anderen abgeschirmten Platz
  • Kaufen Beruhigungsmedikamente
  • Ohrenschützer
  • Kaufen CBD Öl für Hunde

Wir können und wollen an dieser Stelle keinen Zusammenhang zwischen CBD und einer beruhigenden Wirkung bei Hunden an Silvester herstellen.

Zwar gibt es Studien zu diesem Thema, allerdings sollte sich jeder selbst ein Bild davon im Internet machen. Wir können nur anmerken, dass zahlreiche Menschen, die unter anderem Hundebesitzer und Hundebesitzerinnen sind, Hanföl Tropfen im CBD Shop kaufen.

CBD für Tiere Dosierung & Anwendung

Die Dosierung von CBD bei Tieren beruht auf Erfahrung, Beobachtung und tiermedizinischen Kenntnissen. Den Herstellern der Hanföle mit CBD liegt das Wohl Ihrer Katzen und Hunde besonders am Herzen. Daher ist es sinnvoll, sowohl deren Dosierempfehlungen, als auch den Kenntnissen der Veterinäre und Veterinärinnen zu folgen.

Dies gilt neben der Dosis auch dabei, wie man CBD Öl bei Tieren wie Hunden und Katzen anwendet. CBD Öl wird zudem vollkommen biologisch hergestellt. Davon können Tiere wie Hunde und Katzen profitieren.

CBD Öl Dosierung bei Hunden

Des Menschen treuester Begleiter ist der Hund. Der Hund bewacht, ist Spielkamerad, Helfer und Seelentröster. Für den Menschen ist das Wohl des Hundes besonders wichtig. Im Online Shop auf CBDWelt.de finden Sie CBD Öl für Hunde, welches das tägliche Futter ergänzen kann. Damit ist Hanföl mit CBD hervorragend dazu geeignet, in den Alltag Ihres Vierbeiners integriert zu werden.

Sie wählen im Online-Shop nach den Bedürfnissen Ihres Hundes CBD Öl aus. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Cannabisöl mit 1 %, 5 % und 10 % CBD.

Der erste Schritt zur passenden Dosis CBD Öl für Hunde ist das Gewicht Ihres Lieblings. Sie finden eine aufschlussreiche und hilfreiche Gewichtstabelle oft in den Packungen Ihres Hanföls mit CBD für Hunde.

Hier ein Beispiel für einen Hund, der 5 kg Körpergewicht hat. Für diesen werden von Herstellern, Tierärzten und Tierärztinnen allgemein zwei Tropfen mit einem 5%igen CBD Öl empfohlen. Dieses CBD-Produkt enthält zusätzlich wertvolle Vitamine, Fette, Vitalstoffe und Öle.

Körpergewicht CBD in mg
Bis zu 10 Kilogramm​ 2 bis 20 Tropfen eines 2,5% CBD Öls oder 1 bis 10 Tropfen eines 5% CBD Öls pro Tag​
Von 10 bis 25 Kilogramm​ 2 bis 20 Tropfen eines 5% CBD Öls oder 1 bis 10 Tropfen eines 10% CBD Öls pro Tag​
Mehr als 25 Kilogramm​ 2 bis 20 Tropfen eines 10% CBD Öls​

Generell kann man sagen, dass man mit einer geringen Dosierung des CBD Öls für Vierbeiner beginnen sollte.

Zahlreiche Menschen bringen Ihren treuen Hund aufgrund von Krankheiten wie …

  • Epilepsie,
  • Angststörungen,
  • Allergien,
  • Demenz,
  • Magenbeschwerden,
  • innere Unruhe oder
  • Krebs

… zu einem Tierarzt. Diese Menschen sind es auch, die sich zu CBD bei Hunden beraten lassen. Fragen Sie einfach Bekannte oder Tierärzte, die bereits Erfahrungen mit CBD bei Hunden gemacht haben.

CBD Anwendung bei Hunden

Hunde können Cannabisöl im Futter oder zusammen mit Leckerlis aufnehmen sowie sich in den Mund tropfen lassen.

Das Tropfen von CBD Öl auf Hundeleckerlis oder Hundekekse ist eine einfache Methode, Ihrem Hund Hanföl mit CBD zu verabreichen. Viele Hundebesitzer und Hundebesitzerinnen träufeln das Cannabisöl auch über das Nassfutter und vermengen es.

Neben dem CBD Öl können Sie im Online-Shop von CBD-Welt auch andere CBD-Produkte für Ihren Hund kaufen. Darunter finden Sie …

  • Tropfen,
  • Kapseln,
  • Tabletten,
  • Isolate,
  • Extrakte,
  • Vollspektrum Öle,
  • Cremes,
  • Salben

CBD Öl Dosierung bei Katzen

Sie lieben Ihren Stubentiger und wünschen ihm nur das Beste. Es kommt leider immer wieder vor, dass Katzen an Epilepsie oder an Schmerzen leiden. Eine sanfte Möglichkeit, hier Ihre Katze vitalisierend zu fördern, kann die Integration von CBD Öl in den Alltag sein.

Ähnlich wie bei Hunden hängt auch bei Katzen die Dosierung von CBD von deren Körpergewicht ab. Bei CBD-Produkten für Tiere ist meist eine entsprechende Gewichtstabelle beigelegt. Die Dosis sollte auch bei Katzen am Beginn gering ausfallen und sich im Laufe der Zeit steigern.

CBD Anwendung bei Katzen

Das CBD Öl kann sich bei Katzen besonders gut entfalten, wenn Sie Ihrem schnurrenden Liebling das Cannabisöl sanft in das Maul tropfen. Dort wird es über die Schleimhäute sehr gut aufgenommen.

Bei allen CBD Ölen im Online-Shop von CBD-Welt ist eine dafür sehr hilfreiche Pipette inkludiert. Nimmt die Katze das Hanföl mit CBD nicht sofort an, kann man das CBD zum Beispiel mit Katzenpaste vermischen.

Die anfängliche Dosierung von CBD Öl bei Katzen sollte immer niedrig sein. Man sollte die Dosis des Cannabisöls sanft erhöhen und so über einen längeren Zeitraum in den Alltag Ihrer Katze integrieren.

CBD Öl für Tiere Wirkung

An dieser Stelle würden wir Ihnen gerne von der Wirkung von CBD Öl auf Tiere berichten. Aufgrund der herrschenden Gesetzeslage dürfen wir allerdings dies nicht tun, da dies als Heilversprechen ausgelegt werden könnte.

Sollten Sie also Fragen zur Wirkung von CBD Öl auf Tiere haben, können Ihnen zum Beispiel Veterinäre und Veterinärinnen weiterhelfen. Lesen Sie dazu auch: CBD legal in Deutschland.

Unterschiede bei CBD Öl zwischen Menschen und Tieren

CBD und Hundekrankheiten

Zu den Tierärztinnen und Tierärzten werden Hunde mit verschiedenen Krankheiten und psychischen Leiden gebracht. Häufig vertreten sind hierbei …

  1. Krebs,
  2. Angstzustände,
  3. Aggressionen,
  4. Epilepsie,
  5. Juckreiz,
  6. Müdigkeit,
  7. Gelenkschmerzen/Arthrose,
  8. Magenschleimhautentzündung

… sowie viele weitere. An dieser Stelle verbietet uns das Heilmittelwerbegesetz, näher auf Hundekrankheiten und CBD einzugehen.

CBD und Katzenkrankheiten

Katzen können unter unterschiedlichen Krankheitsbildern leiden. Zahlreiche Katzen müssen einen Veterinär oder eine Veterinärin besuchen, weil sie unter …

  • entzündlichen Darmerkrankungen,
  • Pankreatitis,
  • Arthritis,
  • Krebs,
  • Asthma,
  • Schlaganfällen,
  • Diabetes,
  • Schmerzen oder auch
  • Angststörungen

… leiden. Zahlreiche Menschen integrieren das Cannabisöl in den Alltag ihrer Katze. Ob CBD auf die Katzen eine Wirkung hat, können wir an dieser Stelle nicht mitteilen.

Eine Möglichkeit, mehr über dieses Thema zu erfahren, ist, sich mit Katzenbesitzern auszutauschen, die bereits CBD Öl für Katzen kaufen und Erfahrungen damit gemacht haben..

CBD für Tiere Studien

Tiere können den Medizinern kaum verbale Anhaltspunkte liefern, ob und wie CBD ihren Alltag wohltuend begleiten kann. Studien, die über Beobachtung und klinische Messwerte verfügen, sind daher in diesem Bereich vordergründig wichtig.

Wir bieten Ihnen an dieser Stelle eine Liste mit Studien, die sich dem Thema CBD und Haustieren widmen.

CBD Öl für Hunde & Katzen kaufen

Im Online-Shop von CBD-Welt können Sie CBD Öl für Hunde und für Katzen günstig bestellen. Wir freuen uns auch darauf, Sie per E-Mail oder per Telefon vor Ihrem Kauf von Hanföl mit CBD für Katzen und Hunde beraten zu dürfen. Unsere Beratung von Ihrer Bestellung ist selbstverständlich kostenlos.

Das vegane Cannabisöl für Katzen und Hunde können Sie bei CBD-Welt sowohl in bester Bio Qualität als auch zu einem besonders günstigen Preis online bestellen.

Wir haben einen großen CBD Öl Preisvergleich durchgeführt. So können Sie sicher gehen, stets bestes CBD Öl für Hunde und Katzen günstig zu kaufen.

Zusätzlich können Sie sich an dem großen CBD Test für Hunde und Katzen orientieren. So sehen Sie die besten CBD Öl Testsieger auch der Stiftung Warentest im Überblick.

Wichtig: Achten Sie beim Kauf darauf, dass Ihr CBD Öl für Katzen keine Terpene enthält. Terpene sind Teil eines Vollspektrum CBD Öls. Diese können von Katzen nicht verstoffwechselt werden und sind sehr schädlich.

Preisvergleich CBD Öl für Hunde kaufen

Um einen sinnvollen Preisvergleich für CBD Öle für Ihren Hund zusammenzustellen, sollten Sie wissen, dass es verschiedene CBD-Konzentrationen gibt. Für den Menschen gibt es …

  • 5%iges CBD Öl,
  • 6%iges CBD Öl,
  • 8%iges CBD Öl,
  • 10%iges CBD Öl,
  • 15%iges CBD Öl,
  • 20%iges CBD Öl,
  • 25%iges CBD Öl

… sowie einige weitere. Je mehr CBD in einem Cannabisöl enthalten ist, desto höher liegt in der Regel der Preis. Es ist aber auch überwiegend Tatsache, dass, je höher die CBD-Konzentration ist, desto geringer ist der Preis pro Milligramm CBD.

  • 100 ml CBD Öl für Hunde kostet durchschnittlich über den Gesamtmarkt betrachtet zwischen 30 und 120 Euro.
  • In der Apotheke ist es teurer
  • CBD Hanföl für Tiere bei Rossmann ist ebenfalls nichts anderes als im Internet
Hier können Sie die unserer Meinung nach besten CBD Öle für Hunde kaufen:

Preisvergleich CBD Öl für Katzen kaufen

Katzen sind höchst anspruchsvolle Haustiere. Da Sie als Katzenbesitzer CBD für Katzen allerdings nach dem Gewicht Ihres Stubentigers verabreichen, kommen Sie in der Regel mit einer Flasche 100 ml CBD Öl lange aus. Trotz dieses gewichtsmäßigen Sparpotentials bei CBD Öl für Katzen lohnt sich ein Blick auf den Preis.

Wir von CBD-Welt vereinen höchste Qualität und top kalkulierte Preise für Hanföle mit CBD für Katzen. Marktübliche Preise für eine Flasche mit 100 ml CBD Öl für Katzen bewegen sich abhängig von der CBD-Konzentration zwischen 25 und 120 Euro.

CBD Öl für Pferde kaufen

Pferde stehen für Stärke, Ausdauer und Treue. Eine Krankheit kann deren Stärke und Ausdauer schaden. CBD Öl kann das Leben der kraftvollen Vierbeiner wieder glücklich machen.

Hanföl kann den allgemeinen Gesundheitszustand Ihres Pferdes verbessern. Verabreichen Sie Ihrem Hengst, Ihrem Wallach oder Ihrer Stute Hanföl mit CBD und lindern Sie dadurch Ihre Probleme mit den Krankheiten des Pferdes.

Wie kann CBD Pferden helfen

CBD bewirkt nicht, dass ein Pferd high wird.

Generell leiden Pferde oft unter:

  • Verdauungsproblemen,
  • Stress,
  • Schmerz,
  • Muskelzuckungen
  • oder Wunden

Mittlerweile kaufen viele Haustierhalter das Cannabis auf Rat Ihres Tierarztes.

Bislang sind keine gefährlichen Nebenwirkungen durch CBD Öl bei Pferden bekannt. Pferde leiden bei verschiedenen Medikamenten an gastrointestinalen Problemen (Magen-Darm-Trakt).

Dosierung und Darreichung von CBD an Pferde

Das CBD Öl sollte man bei Pferden unter die Zunge tropfen. Durch die dortigen Schleimhäute wird das Hanföl mit CBD vom Tier besonders schnell aufgenommen. Bei der Dosierung des bestellten CBD Öls sollte man auf den Tierarzt, die Tierärztin und die Herstellerangabe achten.

Kaufen Sie ein hochprozentiges Öl, weil Ihr Pferd viel Masse und Körpergewicht hat.

Ratgeber Tipps CBD für Tiere FAQ

Wie hilft CBD Öl Hunden bei Feuerwerk an Silvester?

Das Problem bei Hunden an Silvester sind die Feuerwerke mit dem lauten Knallen und den grellen, leuchtenden Farben. CBD Öl kann bei Hunden für mehr Gelassenheit und innere Ruhe sorgen. So kann CBD Öl für Hunde die Angst und Unruhe lösen, ohne den Hund schläfrig oder müde zu machen.

Welches CBD Öl ist für Hunde geeignet?

Hunde sollten nicht das selbe CBD Öl erhalten wie Menschen. Unsere CBD Öle sind speziell für die Bedürfnisse der Hunde zusammengestellt und berücksichtigen die Physiognomie und den Stoffwechsel der Tiere. Deshalb sollte nur das speziell konzipierte CBD Öl für Hunde verwendet werden.

Wie viel CBD Öl Tropfen für Hund dosieren?

Die Dosierung des CBD für Hunde hängt von der Größe und dem Gewicht des Tieres ab. Je nach erwünschtem Ziel können Sie die Dosierung der obigen Empfehlung entnehmen. Die Mengenangabe erfolgt in Anzahl Tropfen bei gegebener Konzentration an Cannabidiol.

Welches CBD Öl für Katzen geeignet?

Bei der Wahl des CBD Öl für die Katze ist besondere Vorsicht geboten. Bitte nutzen Sie nur das speziell für Katzen hergestellte CBD Öl. Darin dürfen keine Terpene und andere für Katzen potentiell giftige Inhaltsstoffe enthalten sein.

CBD Öl für Katzen Dosierung wie viele Tropfen?

Wie bei allen Tieren gilt bei der CBD Dosierung auch für Katzen das Gewicht als ausschlaggebend. Je größer und schwerer die Katze, desto mehr Tropfen an CBD Öl kann verabreicht werden. Die Empfehlungen beruhen auf Erfahrungen von Tierärzten. Je nach Ziel entnehmen Sie die empfohlene Dosierung für CBD Öl bei Katzen der obigen Empfehlung.

Haben Sie Fragen zu CBD? Kontaktieren Sie uns!