///Neuseeland importiert zum ersten Mal legal CBD

Neuseeland importiert zum ersten Mal legal CBD

Bis vor kurzem war es im von Deutschland geographisch weit entfernten Neuseeland unmöglich, legal an CBD-Produkte zu kommen. Nach einigen ersten Lockerungen in der Gesetzgebung ist dies nun jedoch zum Teil möglich. So wurden vor kurzem zum ersten Mal CBD-haltige Produkte eines Herstellers legal in das Land importiert.

Bei dem Hersteller handelt es sich um das weltweit agierende US-Unternehmen Elixinol Global, welches CBD- und Hanfprodukte jeglicher Art produziert und vertreibt. Seit Dezember 2018 gelten CBD-Produkte nach dem sogenannten „Misuse of Drugs Amendment Act“ in Neuseeland nun als legal, wenn auch verschreibungspflichtig. Aus diesem Grund werden dort derzeit die ersten Verschreibungen von CBD durch Ärzte vorgenommen. Das Unternehmen Elixinol stellt neben herkömmlichen CBD-Produkten auch CBD-haltige Medikamente her, weshalb sie sich nun als erster Importeur von CBD nach Neuseeland bezeichnen kann. Die Verschreibungen können derzeit übrigens sogar über ein Online-Portal eingereicht werden.

Doch bei dieser News geht es gar nicht unbedingt darum, welches das erste oder das schnellste Unternehmen auf dem Markt ist. Sie zeigt vielmehr, dass die aktuelle Regierung im ozeanischen Staat deutlich liberaler im Umgang mit Cannabis zu sein scheint, als es die vorherige war. Eine vollständige Legalisierung von Cannabidiol-Produkten ist in der Zukunft also durchaus denkbar und realistisch. Dies sieht auch der CEO von Elixinor Paul Benhaim so:

„Neuseeland ist in Hinblick auf seine Gesetzgebung im Bereich hanfbasierter CBD Produkte sehr progressiv. Sowohl für die Bürger Neuseelands als auch Elixinol sind dies aufregende Zeiten. Wir freuen uns sehr, dass wir von nun an auch Patienten in Neuseeland beliefern können.“ (Anm.d.R.: frei aus dem Englischen übersetzt)

Es bleibt nun abzuwarten, ob und inwieweit auch in Zukunft die Türen Neuseelands für CBD-Produkte geöffnet werden. Sowohl für viele Unternehmen als auch für die Einwohner Neuseelands würde eine weitere Lockerung der Gesetze sicherlich viele Vorteile mit sich bringen.

5% RABATT

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren!

2019-01-23T13:05:07+00:00Von |News|0 Kommentare

Über den Autor:

Ich bin Dennis und Freelancer. In meiner Freizeit reise ich gerne. Besonders Nepal und mein Auslandsjahr in Australien haben mir sehr gefallen. Zusätzlich schreibe ich Fachtexte und bin als Übersetzer tätig. Auf CBD bin ich das erste Mal bei meiner Oma gestoßen: Wir haben nach einer Behandlung gesucht und CBD gefunden!

Hinterlassen Sie einen Kommentar