CBDwelt.de News

Neue Investitionen ins CBD-Geschäft!

In letzter Zeit häufen sich Meldungen darüber, dass Unternehmen aus dem internationalen Raum in den europäischen CBD Markt einsteigen und investieren wollen. Da viele dieser Länder strenge Import-/Export-Gesetze im Bereich Cannabis und CBD haben, geschieht dies oft vor allem durch Akquisitionen, also der Übernahme anderer (europäischer) Unternehmen. Nun hat ein kanadisches Börsenunternehmen mit dem Namen „Maricann“ auf dem schweizerischen Markt zugeschlagen und den Hanfproduzenten „Haxxon“ akquiriert.

Unsere Topseller

Neue Investitionen ins CBD-Geschäft!

Der Kauf wurde dabei nach eigenen Angaben bereits im Mai abgewickelt. Anfang Juni kamen dann direkt der CEO Ben Ward und ein Angestellter in die Schweiz, um sich den Firmensitz von Haxxon anzusehen und mit interessierten Investoren zu sprechen. Stevens Senn, seines Zeichens Geschäftsführer des schweizerischen Unternehmens Pure Production, ist nach eigener Aussage nicht besonders überrascht über den Markteintritt der Kanadier:

„Der aktuelle Markteintritt der Maricann-Gruppe und deren Übernahme der Haxxon widerspiegeln die aktuelle Marktsituation“.

Insbesondere die vergleichsweise liberale Gesetzgebung im Bereich Cannabis beziehungsweise CBD ist Experten nach der Grund, warum immer mehr ausländische Unternehmen am gesamteuropäischen CBD Markt interessiert sind. Bis zu 39% jährlich wachsendes Potential werden nämlich teilweise vorausgesagt. In den letzten Monaten war der Boom sogar noch viel größer. Dies lässt sich auch von aktuellen Zahlen ableiten. Am Anfang des Jahres 2017 waren in der Schweiz beispielsweise 5 Hersteller von CBD Produkten registriert. Mittlerweile (Mitte 2018) sind es über 600. Diese Wachstumsquote wird natürlich nicht auf ewig konstant bleiben, aber der Aufschwung scheint noch lange nicht vorbei.

In Deutschland hat laut Ben Ward übrigens vor allem der medizinische Markt sehr großes Potential. Aus diesem Grund möchten man in der Zukunft auch vermehrt in diesem Bereich in Deutschland einsteigen. Bisher fehlt dem Unternehmen dafür aber noch die von Gesetzeswegen erforderliche Lizenz.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Werden Sie über neue Produkte aus dem Shop benachrichtigt.

Erhalten Sie exklusiven Zugriff auf Rabatte von bis zu 25% auf Ihren Warenkorb.

Profitieren Sie von unseren Vorteils-Aktionen.

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

030 - 403 631 631

werktags – 9.00 bis 17.00 Uhr

Endower GmbH
Alexanderplatz 1
10178 Berlin

E-Mail: info@cbdwelt.de

Scroll to Top