//CBD Kapseln Herstellung
CBD Kapseln Herstellung2018-12-12T01:07:33+00:00

CBD Kapseln Herstellung

Für die bewusste und verantwortungsvolle Nutzung von CBD Kapseln als Nahrungsergänzungsmittel ist es beim Kauf wichtig sich zu fragen: Wie wurden die CBD Kapseln hergestellt und was haben diese Herstellungsverfahren von CBD für positive oder negative Folgen? Antworten auf diese und weitere Fragen soll der folgende Artikel liefern.

Herstellung von CBD Kapseln – Methoden im Überblick

 Cannabidiol Kapseln können auf unterschiedlichste Weise hergestellt werden, einige Verfahren sind aufwandsintensiv, andere hingegen sehr einfach und kostengünstig gestaltet. Welche Verfahren für die Herstellung von CBD Kapseln heute am gängigsten sind und welche Vor-oder Nachteile diese haben, ist nachstehend beschrieben:

CBD Extraktion mittels Alkohol

Das in der Hanfpflanze enthaltene Cannabinoid CBD hat zu eigen, in alkoholischen Lösungen sehr leicht löslich zu sein. Dies wird sich bei der Extraktion via (alkoholischen) Lösungsmitteln zu Nutze gemacht. Dabei werden die CBD enthaltenden Pflanzenteile der Cannabispflanze über längere Zeit in Alkohol eingelegt. Nachdem diese komplett mit der Lösung vollgesaugt sind wird das Gemisch erhitzt, sodass der Alkohol verdampft und das CBD zurückbleibt.

Das CBD wird daraufhin wie auch bei der Herstellung von CBD Öl mit einem pflanzlichen Öl angereichert. Dafür wird in der Regel Hanfsamenöl oder auch Olivenöl verwendet. Für die bessere Dosierbarkeit und unkompliziertere Einnahme werden feste CBD Öl Portionen daraufhin in Kapseln gefüllt und so erhält man die fertigen CBD Kapseln.

Die CBD Extraktion mittels Alkohollösung ist eine heute bewährte Methode zur Herstellung von CBD Produkten. Dank der fortgeschrittenen technischen Möglichkeiten führt diese mittlerweile zu hervorragenden Ergebnissen und ermöglicht eine hohe Qualität.

Überkritische CO2-Extraktion

Stoffe besitzen die Eigenschaft, unter bestimmten Drücken und Temperaturen einen relativ stabilen Zustand zwischen flüssiger und gasförmiger Phase einnehmen zu können. Dieser Zustand wird als überkritisch bezeichnet. Befindet sich ein Stoff im überkritischen Zustand, so erhöht sich sein Lösungsvermögen enorm.

Bei dieser Methode werden deshalb CBD-reiche Pflanzenteile in einer Lösung unter einem bestimmten Druck auf die Temperatur erhöht, bei der CBD in den überkritischen Zustand übergeht. Daraufhin kann das CBD zur Herstellung von CBD Kapseln mit Hilfe von CO2-Gas problemlos aus der Pflanze gelöst werden. Die restlichen Schritte, um CBD Kapseln herstellen zu können, gleichen den oben genannten.

Die Herstellung von CBD Kapseln durch überkritische CO2-Extraktion ist sehr aufwändig und bedarf speziellen Laborbedingungen. Doch der Aufwand lohnt sich, denn CBD Kapseln aus dieser Herstellung sind von enorm hoher Qualität und sehr rein. Leider schlägt sich dass aufgrund des hohen Aufwands auch etwas im Preis der CBD Kapseln nieder.

CBD Extraktion mittels Trägeröl

CBD ist ebenfalls fettlöslich, weshalb bei dieser Methode CBD Kapseln hergestellt werden, indem man Pflanzenteile in Öl einlegt und dadurch versucht, das CBD herauszulösen. Diese Methode hat den Vorteil, dass man direkt mit CBD versetztes Öl – also CBD Öl – erhält, allerdings ist die Konzentration meist sehr gering. Deshalb wird dieses Verfahren heute zusehends seltener verwendet.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren!

5% RABATT

Was ist in CBD Kapseln enthalten?

Die Inhaltsstoffe von CBD Kapseln können von Produkt zu Produkt etwas abweichen, sind aber im Grunde sehr ähnlich. In der Regel enthalten CBD Kapseln vor allem CBD und Hanfsamenöl. Weitere Inhaltsstoffe sind zudem Vitamine, Aminosäuren und Wasser. Die CBD & CBDa Kapseln von Endoca enthalten zudem noch die saure Form von Cannabidiol – CBDa. Für genauere Informationen finden sich in unserem Shop genaue Angaben zu den Produkten.

Das beste Herstellungsverfahren für CBD Kapseln:

Wir von CBDWelt legen großen Wert auf CBD Kapseln von hoher Qualität. Wir raten unseren Kunden deshalb, nach Möglichkeit CBD Produkte zu kaufen, die entweder durch die überkritische CO2-Extraktion oder aber durch Extraktion mittels Alkohol hergestellt wurden. Aufgrund unserer hohen Qualitätsansprüche vertreiben wir bisher auch ausschließlich CBD Kapseln, die diese Eigenschaften aufweisen, da hier Reinheit und Preis-Leistungs-Verhältnis unserer Erfahrung nach am besten sind.

Die Herstellung von CBD & CBDa Kapseln

Bei der Herstellung von CBD & CBDa Kapseln gibt es teilweise Unterschiede im Vergleich zur Herstellung von herkömmlichen CBD Kapseln. Im Falle von CBD Kapseln ist es oft so, dass das Cannabinoid bei der Herstellung erhitzt und decarboxyliert wird, was schlichtweg einen chemischen Hintergrund hat. Bei CBDa kann dies jedoch nicht erfolgen, da es dafür sorgen würde, dass CBDa seine saure Form verlieren würde, wodurch es sich wieder zu CBD verwandeln würde. Aus diesem Grund werden CBD und CBDa Kapseln nicht erhitzt und decarboxyliert. Dies hat jedoch keinerlei Einfluss auf die Qualität der jeweiligen Produkte.